4960 Miles



Dieser Blog begann mit unserem Umzug von Berlin in den Grossraum Vancouver (BC, Kanada). Inzwischen haben wir auch die kanadische Staatsbuergerschaft und durch den Beruf von Andreas nun die Moeglichkeit, einige Jahre in den USA zu leben. Der Umzug nach Colorado war im Juli 2016. Der Blogtitel passt somit nun nicht mehr ganz, aber da er unter diesem Namen bekannt ist, werde ich ihn auch so belassen. Vorrangig gedacht für Familie und Freunde, sind aber auch alle anderen Leser herzlich willkommen. Wir lieben es zu Reisen, wie man an der Liste unserer Ziele im Blog auch einfach sehen kann. Ueber Kommentare zu den Beitraegen oder Eintraege ins Gaestebuch freuen wir uns sehr.

We started this blog in 2011 while moving from Berlin, Germany to Greater Vancouver, Canada. The blog name was the distance between both cities, which now isn't the same anymore. In 2016 we became Canadian citizens in addition to our German citizenship. Around the same time Andreas was offered a move to the States (transfer within the same company he already was with in Canada) and so we moved to Greater Denver, Colorado, where we now live pretty rural in the Foothills of the Rockies. We love to travel as one can see in our blog posts.



4/26/2017

roadtrip - 9: Cane River Creole National Historic Park, LA

Am 31.03. wachten wir in einer wunderschoenen Umgebung auf und ich konnte noch ein wenig den Sonnenaufgang beobachten.

On 03/31 we wok up to a wonderful scenery and I was able to watch the sunrise.



  
Wir hatten einen Stellplatz in der Indian Creek Recreation Area, welche sich mitten im Wald und an einem See befand. Der Campground war wunderschoen und wir haetten hier gern viel mehr Zeit verbracht. 

Our site was located in the Indian Creek Wilderness Area, right in the woods and with a lake. The campground was beautiful, and we would have loved to spend some more time here.













Route des Tages/ the route for the day

 maps.google

Als wir so entlang der I-20 fuhren, entdeckte ich dann zufaellig ein Schild, auf welchem auf eine National Historic Site hingewiesen wurde. Es handelte sich hierbei um eine historische Plantage. Da wir spontan sind, sind wir also kurzerhand abgebogen.

As we were driving along  I-20 I noticed a sign for a National Historic Site, a historic plantation. Since we are spontaneous people we took the chance and left the Interstate.



Der Cane River Creole National Historic Park umfasst 2 Plantagen, die Oakland und die Magnolia Plantage, zusammen haben sie ein Gebiet von 63 acre. Wir haben uns die Oakland Plantage angeschaut. Das Wohnhaus wurde 1821 fertiggestellt und zu Beginn wurde hier mit Hilfe von Sklaven Baumwolle angebaut und natuerlich auch Tiere gehalten. Auf dem Gelaende wurde spaeter auch ein General Store errichtet, welcher dann auch das Post Office beherbergte.

The Cane River Historic Area has about 63 acreas divided into two plantations: the Oakland Plantation and the Magnolia Plantation. We explored the Oakland Plantation, the main house was finished in 1821. The Prud'hommes grew cotton with the help of slaves, and also had animals. Later they opened a general store which also was home of the post office.




Auf dem Gelaende wachsen rieige Eichen, nach welchen die Plantage auch benannt wurde (Eiche + oak).

The plantation was named after the huge oaks which are to be found here. 





Von diesen "Pigeonnier"-Schuppen gibt es auf dem Gelaende diverse. Hierin wurden Tauben gezuechtet, die als Jungtiere damals als Delikatesse galten.

There are a lot of these "Pigeonnier"-sheds on the plantation. Here young pigeons were harvested as a delicacy.






Der alte Generalstore ist gleichzeitig auch die Ranger-Station. Wir begaben uns hierhin und Dominik holte sich auch hier das Junior-Ranger-Heft. Wir hatten Glueck und kamen genau richtig zu einer Fuehrung durch das Haupthaus.

The former General Store is now the ranger office. Dominik picked up the Junior Ranger Booklet, and we came just right to get a guided tour through the main house.







Wohnzimmer/ formal living room



Schlafzimmer der Toechter/ girls bedroom






Schlafzimmer der Eltern/ master bedroom





Die Prud'hommes waren so reich, dass sie nach Paris reisen konnten, dort die Moebel kauften und diese dann nach Louisiana verschifften.

The Prud'hommes were so rich that they could afford to go to Paris, buy their furniture there and ship it back home to Louisiana.

Speisezimmer/ dining room


Die Holzplatte ueber dem Tisch war eine Art Faecher. Ein Sklavenkind bewegte ihn mittels eines Seils und faecherte den Besitzern und ihren Gaesten beim Essen somit kuehle Luft zu.

That wooden slab was a hand fan at this time, a slave child was moving it with a rope when the owners and their guests had dinner.



Im Flur neben dem Esszimmer kamen die Sklaven durch eine Luke im Boden in das Haus, um das Essen zu servieren, dass in der Kueche unter dem Haus zubereitet wurde,

In the hallway beside the dining room was a trap door. Slaves served the food coming through this trap door from the kitchen underneath.


Schlafzimmer der Soehne/ boys bedroom





Und die obere Kueche. Diese ist im Stil der 1950er noch eingerichtet, da sie mehrmals renoviert wurde. Alle Moebel im Haus sind Originale.

The upper kitchen in the style of the 1950s which was the latest update in the house at that time. All furniture in the main house are still originals.











Diese riesen Schuessel wurde benutzt um Zuckerrohrsirup herzustellen. Irgendwann lohnte sich Baumwolle nicht mehr und man stieg auf andere Pflanzen um. So u.a Zuckerrohr und spaeter auch Mais.

This large pot was used to make cane syrup. At some point cotton wasn't profitable anymore and so they changed crops to sugar cane and even corn.







Dominik hat dann irgendwann alle Aufgaben geloest gehabt und bekam die naechste Ranger Badge ueberreicht.

Dominik eventually finished all the tasks and was awarded the next Ranger Badge.



Die Fahrt ging dann weiter nach Texas./ We continued our drive to Texas.





Als wir tanken mussten, hat Andreas extra fuer mich bei Buccees angehalten. Die Raststaetten sind riesig, unsere hatte insgesamt 84 Tanksaeulen. Und auch innen ist es riesig. Man kann Autozubehoer, Grills, Essen, Suesskram und jede Menge Dekozeug und Souvenirs kaufen.

As we had to fill up our tank Andreas was so nice and stopped at Buccees. These gas stations are unbelievable gigantic, ours had 84 fuel pumps, and also inside it was huge. One can buy everything for his car, bbqs,food, decorations and souvenirs.












Und dann ging die Fahrt weiter .../ And our drive continued ...